Info aus der Jahreshauptversammlung

 

Mit Freuden durften die Vereinmitglieder auf der Jahreshauptversammlung ihren alten 1. Vorsitzenden wieder wählen. Burkhard Naß betonte, dass die nächsten 2 Jahre aber wirklich seine letzte Amtszeit wäre und er den 2. Vorsitzenden Dennis Hagge in dieser Zeit so einarbeitet, dass Dennis dann weiter machen kann.

Der Posten als Schriftführerin wurde neu vergeben, da Carina Vögele nach ihrer 10-jährigen Amtszeit, sich nun erst mal eine Pause gönnt. Nachfolgerin ist Maike Jäkel-Zander, die zur Zeit auch die Tätigkeiten der Jugendobmannes bewältigt.

Ein neuer Kassenprüfer wurde von der Versammlung auch gewählt. Herbert Reimers wurde das Vertrauen geschenkt in den nächsten Jahren die Kasse des Vereins zu prüfen.

Weiterhin konnte man in diesem Jahr ein + auf dem dem Konto verzeichnen. Durch die Tombola und den Flohmarkt kann der Verein sich finanziell gut aufstellen, was natürlich ohne den Einsatz der Vereinmitglieder kaum möglich wäre.

Daher sind Pläne für Renovierungen am und um das Sportlerheim angedacht und werden hoffentlich durch Manpower der Vereinsmitglieder schnell fertiggestellt.

Auch dieses Jahr wurde durch die Versammlung der Sportler des Jahres gewählt. Den Pokal durfte Oliver Zander (Torwart der Herren und techn. Support im Sportheim) in Empfang nehmen.

Glückwunsch an alle Gewählten und Wiedergwählten.

 

 

 

Nachholspiele

 

17.04.17 (Ostermontag)

2. Herren vs. FC Riepsdorf 2

in Dannau